Aktuelles aus dem Stamm



"Frieden: Gefällt mir -ein Netz verbindet alle Menschen guten Willens“-

Am Vorabend des 4. Adventssonntages, am 17.Dezember 2016, wird es erneut besinnlich: das Friedenslicht aus Bethlehem, das traditionell von Pfadfinderinnen und Pfadfindern in die ganze Welt weitergegeben wird, kommt auch wieder zur Möhne!


In einer ökumenischen Feier erwarten wir es zunächst um 17.00 Uhr in der ev. 12-Apostelkirche in Körbecke. Von da aus wird es uns in einer Lichterprozession zur Vorabendmesse um 18 Uhr der St. Pankratius-Kirche führen, die an diesem Abend nur von Kerzenlicht erhellt und von der Gruppe Connect musikalisch beschallt wird.
Im Anschluss daran laden wir, die Pfadfinder, die den Gottesdienst wieder gestalten, zum adventlichen Beisammensein ein. Bitte wieder an Laternen denken, damit ihr das Friedenslicht weiter in die Welt tragen und mit nach Hause nehmen könnt. 


Wölflingsprüfung erfolgreich bestanden

In den vergangen Wochen haben sich die Wölflinge in den Gruppenstunden auf Ihre Wölflingsprüfung vorbereitet. Dabei ging es um pfadfinderisches Basiswissen zur Pfadfinderbewegung, der DPSG und dem Stamm sowie um praktische Kenntnisse wie z.B. orientiere ich mich, ohne einen Kompass.

 

Ganz aufgeregt schrieben am 24.02.2016 die Wölflinge ihre Prüfung, die zur Freude der Leiter alle bestanden haben. 

Die feierliche Übergabe der orangenen Halstücher und das Wölflingsversprechen fanden im Rahmen der Gruppenstunde am 08.03.2016 statt. 

 

Herzlichen Glückwunsch! Wös sind einfach super!